Der Regionalverband Ruhr (RVR) …

… ist der Zusammenschluss der 11 kreisfreien Städte und 4 Kreise mit 5,1 Mio Menschen in der Metropole Ruhr. Dem RVR gehören insgesamt 53 Gemeinden an. Er hat seinen Sitz in Essen. Grundlage seiner politischen Arbeit ist das RVR-Gesetz.

Seine zentrale Aufgabe ist die Regionalplanung für die Metropole Ruhr.

Die FREIEN WÄHLER sind seit 2014 im RVR als Fraktion vertreten.  Die Mitglieder der FW-Fraktion stammen aus allen Regionen der Metropole Ruhr. Die Mitte der Gesellschaft ist ihre politische Heimat.

Das Ruhrgebiet ist administrativ fragmentiert. Es gehört drei Regierungsbezirken und 2 Landschaftsverbänden an. Ziel der FW-Fraktion ist es, den Ballungsraum Ruhr als Metropole Ruhr und „Stadt der Städte“ zu verstehen. Dazu muss Kirchtumsdenken überwunden und interkommunale Kooperation intensiviert werden. Lokal bürgernah denken, jedoch insbesondere regional handeln ist das Ziel. Die FREIEN WÄHLER setzen auf eine strukturelle Neuorientierung für die Metropole Ruhr.

Dafür stehen wir

Umstrukturierung

Überregionale Hilfe und Unterstützung bei der Konsolidierung der städtischen Haushalte.

Wirtschaft

Ansiedlung zukunftsorientierter Betriebe mit hochwertigen Arbeitsplätzen.

Mobilität

Ausbau und Verbesserung von Radwegen im gesamten RVR Gebiet.

Kultur

Denkmalschutz und Erhaltung, sowie Verbesserung des Kulturnetzwerks.

Ökologie & Umwelt

Erhalt von existierenden Gebäuden und ihrer energetischen Sanierung hat Vorrang!

Tourismus & Freizeit

Erhalt von Freiflächen für diverse Aktivitäten im Bereich Erholung, Kultur, Sport und Spiel.

Aktuelles

Wirkungskreis

Kreisfreie Städte

Kreise

Einwohner

Nehmen Sie Kontakt auf

Termine

Newsletter

Sie wollen keine Mitteilungen verpassen?

Dann tragen Sie sich jetzt in unseren Newsletter ein!

Alternativ folgen Sie uns einfach auf Facebook!